Nach dem Abschluss meines Jura-Studiums 1980 arbeitete ich zunächst als Staatsanwalt und Richter.

1986 wechselte ich in die Staatskanzlei des Saarlandes. Im Anschluss folgten leitende Positionen im Wirtschaftsministerium und im damals neu geschaffenen Ministerium für Wirtschaft und Finanzen. Zuletzt war ich Finanzstaatssekretär.

Seit dem Jahr 2000 arbeite ich als Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter.

Ich berate und vertrete Unternehmerinnen und Unternehmer im Bereich des Zivilrechts, einschließlich des Handels- und Gesellschaftsrechts. Zu meinen Fachbereichen zählt zudem das Recht der Sozialversicherung sowie rechtliche Fragen bei Arbeitsverträgen und Ordnungswidrigkeiten.